#ThemenDerWoche 28.08.2017 – 03.09.2017

3. September 2017

Diese Woche ist wieder einiges passiert. Wir geben euch hier einen kleinen Überblick über ausgewählte Ereignisse, die uns in den letzten Tagen beschäftigt haben.

Am 29. August 2017 wäre Michael Jackson 59 Jahre alt geworden. Der „King of Pop“ startete in seiner Kindheit mit den „Jackson Five“ seine gesangliche Karriere. Im Jahr 1982 veröffentlichte er als Solokünstler das Album Thriller, welches das bis heute meistverkaufte Album der Welt ist. Er war zweimal verheiratet und hat drei Kinder. Michael Jackson starb am 25. Juni 2009 in Los Angeles an Herzversagen.

---------------------------------------------------------------------------------------

Am 31. August 2017 war der 20. Todestag von Diana Frances Spencer. Sie verließ am 31. August 1997 kurz nach Mitternacht das Pariser Hotel Ritz. Mit ihrem Partner Dodi Al-Fayed und ihrem Leibwächter Trevor Rees-Jones stieg sie in ihren Mercedes. Im Alma-Tunnel fuhr der Wagen mit mehr als hundert Kilometer pro Stunde gegen einen Betonpfeiler. Diana, Al-Fayed und der Fahrer Henri Paul kamen ums Leben. Der Leibwächter Rees-Jones wurde schwer verletzt. Zu dem Unfall gibt es bis heute viele Theorien und ungeklärte Fragen. So gibt es keine Aufnahmen von dem Unfall, obwohl in dem Tunnel eigentlich Überwachungskameras installiert waren. Außerdem wurde vergebens nach einem weißen Fiat gefahndet, der laut Zeugenaussagen mit Dianas Auto zusammengestoßen sein soll. Zudem wurden auch die Fotografen beschuldigt, an dem Unfall beteiligt gewesen zu sein. Denn diese verfolgten aufdringlich das Auto.
Diana heiratete 1981 den britischen Thronfolger Charles und bekam mit ihm zwei Kinder. Jedoch trennte sie sich 1992 von ihm. Sie sprach daraufhin offen über die unglückliche Ehe. Aufgrund ihrer herzlichen und offenen Art wurde bzw. wird sie bis heute von Millionen Menschen auf der Welt geliebt.

---------------------------------------------------------------------------------------

Am 31. August 2017 wurden zwei deutsche Staatsbürger in der Türkei festgenommen. Die Festnahme erfolgte am Flughafen von Antalya in der Südtürkei. Der Grund seien „politische Vorwürfe“. Durch die Festnahme erhöhte sich die Zahl der inhaftierten Deutschen in der Türkei auf 55. Zwölf davon aus politischen Gründen. Einer davon ist auch der Welt-Korrespondent Deniz Yücel. Dieser ist schon seit über 200 Tagen in Haft.

---------------------------------------------------------------------------------------

Am 01. September 2017 startete in Berlin die 57. Internationale Funkausstellung (IFA). Auf der Messe wird das neueste an Elektronik und Technik vorgestellt. Von Unterhaltungselektronik bis Haushaltsgeräte ist alles vertreten. Im letzten Jahr konnte die Messe über 240.000 Besucher verzeichnen.
Sie findet noch bis zum 06. September 2017 auf dem Berliner Messegelände statt.

---------------------------------------------------------------------------------------

Das waren die #ThemenDerWoche. Wir sind gespannt was uns die nächsten Tage erwartet und stellen für euch nächste Woche Sonntag wieder einen kleinen Wochenrückblick zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.